... diogenes
 

diogenes von der töss

Geboren am 18. Marz 1969 in Mannheim.
In der Woche der "Tänzer und Träumer", wie man sagt.
Nun, tanzen kann ich nicht so sehr gut - und das Träumen lerne ich von Luza.

diogenes

Vater. Mit Haut und Haaren, Herz und Hirn.
Sonnenanbeter, Gut gelaunt. Experimentierfreudig.
Der Philosoph im Fass. Zufrieden mit wenig, aber ein gutes Glas Wein darfs gern sein.
Nach Erich Kästner "Wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, der ist ein Mensch"

Lanzarotes Norden, Tabayesco. Ich liebe diesen Ort.


|  www.cyberculture.de  |